Alternativen

In der Gesundheitsbranche hast Du viele Möglichkeiten zur Weiterbildung. An dieser Stelle kannst Du Dich über Alternativen zum Ernährungsberater informieren – vom Diätkoch bis hin zum Wellnessberater.

Diabetesberater

Als Diabetesberater schulst Du Diabetespatienten und informierst über die richtige Ernährung und mögliche Prävention. ...mehr

Diätassistent

Diätassistent ist ein staatlich anerkannter Ausbildungsberuf. Als Diätassistent erstellst Du etwa Speisepläne nach ärztlicher Vorgabe. ...mehr

Diätkoch

Als Diätkoch bist Du Spezialist für die Verköstigung von Allergikern oder Kranken. Nach der Weiterbildung steigt Dein Gehalt und ...mehr

Ernährungswissenschaften Studium

Ernährungswissenschaftler befassen sich mit der menschlichen Ernährung und erforschen sie unter naturwissenschaftlichen Gesichtspunkten. ...mehr

Fachwirt im Sozial- und Gesundheitswesen

Als Fachwirt Sozial- und Gesundheitswesen kannst Du organisatorische und kaufmännische Aufgaben übernehmen. ...mehr

Fitnesstrainer

Fitnesstrainer leiten Kurse, arbeiten als Personal-Trainer oder betreuen Kunden im Fitnessstudio. Die Ausbildung zum Fitnesstrainer ...mehr

Gesundheitsberater

Als Gesundheitsberater bist Du eine gefragte Fachkraft, die ihre Klienten über eine gesunde Lebensführung berät. Die Weiterbildung ...mehr

Gesundheitsmanager

Als Gesundheitsmanager berätst Du Betriebe und führst dort gesundheitsfördernde Strukturen ein. Die Weiterbildung ist in Vollzeit, Teilzeit ...mehr

Gesundheitswissenschaften Studium

Ein Studium im Fach Gesundheitswissenschaften ermöglicht Dir, leitende Positionen im Gesundheitswesen zu übernehmen ...mehr

Ökotrophologie Studium

Das Studium der Ökotrophologie eröffnet Dir ein vielfältiges Tätigkeitsfeld. Du kannst zum Beispiel als Ernährungsberater selbstständig ...mehr

Wellnessberater

Als Wellnessberater kümmerst Du Dich um Gesundheit und Wohlbefinden Deiner Kunden. ...mehr