Ernährungsberater werden!

Informationen zu Ausbildung, Fernstudium, Gehalt und Tätigkeiten des Ernährungsberaters

Alle Lehrgänge im Vergleich

Was ist ein Ernährungsberater?

Als Ernährungsberater coachst Du Deine Kunden in der eigenen Praxis, in Krankenhäusern oder Wellnessbetrieben. Eine Weiterbildung qualifiziert Dich für die vielfältigen Aufgaben und Tätigkeiten des Berufsbildes. ...mehr

Gehalt - Was verdient ein Ernährungsberater?

Im Beruf des Ernährungsberaters ergeben sich durch die vielfältigen Einsatz- und Spezialisierungsmöglichkeiten große Unterschiede beim Verdienst. Dabei ist vor allem die berufliche Vorbildung ausschlaggebend. ...mehr

Die Ausbildung zum Ernährungsberater im Detail

Die Ausbildung zum Ernährungsberater vermittelt Dir Kenntnisse in Diätetik, Methodik und den medizinischen Grundlagen der Ernährungsberatung. Das Weiterbildungsangebot für Ernährungsberater ist sehr vielfältig. ...mehr

Ernährungsberater stellen in unserer Gesellschaft eine wichtige Berufsgruppe dar. Viele sogenannte Zivilisationskrankheiten lassen sich mit der richtigen Ernährung behandeln. Als Ernährungsberater hilfst Du Menschen, Zusammenhänge zwischen ihrer gesundheitlichen Verfassung und ihrer Ernährungsweise zu erkennen. Du weißt, wie Lebensmittel hergestellt werden, und kennst ihre Inhaltsstoffe.

Deine Kenntnisse über den menschlichen Stoffwechsel und Verdauungsapparat helfen Dir, möglichen Allergien und Unverträglichkeiten auf den Grund zu gehen.

Dein Gehalt als Ernährungsberater ist von Deinem Beschäftigungsverhältnis sowie Deiner Qualifikation abhängig. Wenn Du eine Berufsausbildung im Gesundheitsbereich abgeschlossen und Dich nachträglich auf Ernährungsberatung spezialisiert hast, kannst Du bis zu 4.000 € brutto im Monat verdienen.

Die Bezeichnung „Ernährungsberater“ ist staatlich nicht geschützt und kann von jedem verwandt werden. Du kannst Deine Kenntnisse in diesem Bereich glaubhaft machen, indem Du an Deine Berufsausbildung im Gesundheits- oder Lebensmittelwesen eine Ausbildung im Bereich Ernährungsberatung anschließt.

Eine Weiterbildung im Fernstudium ist orts- und zeitunabhängig und Du kannst Dich nach Belieben dafür anmelden. Du kannst Dein Lerntempo so aber selbst bestimmen uns tauschst Dich per Chat, E-Mail oder Telefon mit den Dozenten und Kommilitonen aus.

Über dieses Portal

Das Portal Ernaehrungsberater.net der Online Akademie bietet Dir fundiert recherchierte Informationen rund um den Beruf und die Ausbildung des Ernährungsberaters.

Die Bezeichnung "Ausbildung" wird auf diesem Portal Synonym mit dem Begriff "Weiterbildung" vewendet. Eine geregelte Berufsausbildung zum Ernährungsberater gibt es derzeit jedoch nicht. In den meisten Fällen handelt es sich um Aufstiegsforbildungen, Weiterbildungen oder Studiengänge.

Du hast Fragen, Anregungen oder Verbesserungsvorschläge?
Dann freuen wir uns jederzeit über eine Nachricht von Dir!

Thomas Tibroni (35 ) aus Köln
Projektleiter Ernaehrungsberater.net